Auf dem heutigen Ausflug haben wir Tomatenbällchen und Zucchinibällchen gemacht.

Die sind sehr lecker und leicht zu zubereiten.

Für beide braucht man eigentlich die gleichen zutaten. Nur ist die Tomate die Hauptzutat in der einen und die Zucchini in der anderen.

Zutaten. :

4 Tomaten/Zucchini

Die weitere zutaten sind :

2 Zwiebeln, 1 Ei, Minze, Oregano, Salz, Pfeffer, 1 Tasse Mehl und 1 Tasse Paniermehl.

Bereitung :

Die Hauptzutat und die Zwiebel müssen gerieben werden und alle anderen Zutaten werden zu dieser Mischung gegeben.

Dann machen sie Kugeln mit der Mischung, rollen sie in zusätzliches Mehl und die Kugeln werden frittiert.

Wer möchte, kann der mischung auch geriebenen käse hinzufügen.

So einfach kann die griechische Küche sein. Guten Apetit!!

Published by live crete alive

Follow me on one of my trips on the island Crete and listen to my stories

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: