Kretischer Käsekuchen

Heute war wieder ein schöner tag in den bergen, und wie die Kretischer Käsekuchen so gut geschmeckt haben, schreibe ich das Rezept hier unten.

Zutaten für den Teig :

1 Glas frischer Orangensaft

1 Weinglas Olivenöl

1 Rakiglas raki

1 Kilo Mehl und

eine Prise Salz.

Zutaten für die Füllung

1 Kilo mizithra Käse

2 Eier

2 Esslöffel Zucker

ein paar Blätter Minze und

eine Prise Salz.

Bereitung :

Den Teig zubereiten, auf eine Dicke von ca. 2 mm ausrollen und mit einem Glas Kreise in drücken.

Legen Sie die Käsemischung mit einem Kaffeelöffel auf den Teig und falten Sie den Teig fest.

Drücken Sie mit einer Gabel auf die Teigkanten und jetzt können sie in Olivenöl gebacken werden.

servieren Sie mit Honig und guten appetit!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s